• MacOS

    von Veröffentlicht: 17.12.11 16:59
    Seitenaufrufe: 47565 
    Vorschau
    Nach einigen Jahren Musikverwaltung kann es in der iTunes Mediathek schon zum Chaos kommen. Doppelte vorhandene Lieder, nicht gefundene Dateien die in iTunes mit einem Ausrufezeichen versehen sind, unvollständige Alben, oder fehlende CD-Cover. Diese Probleme stellen oftmals nicht nur ein kleinen Schönheitsmakel dar, sondern belegen unnötig Speicherplatz, oder sind beim Abspielen der Musik störend.

    Irgendwann kommt also der Punkt an dem man wieder Ordnung in der Mediathek herstellen möchte. Es stellt sich jetzt die Frage nach dem WIE?
    von Veröffentlicht: 25.08.11 00:51
    Seitenaufrufe: 2498 
    Kurz und knapp:
    Steve Jobs tritt als Apple Chef zurück.
    von Veröffentlicht: 31.07.11 01:07
    Seitenaufrufe: 3243 
    Vorschau

    Alle die geschäftlich mit Schriften zu tun habe nennen eigentlich das Fontbook vom Fontshop ihr eigen.
    Nun geht auch dieses den Schritt ins neue Zeitalter vom dreidimensionalen Buch zum durchblättern in das zweidimensionale Medium iPad über.
    Für den Agenturalltag sicherlich sinnvoll, auch wenn ich lieber die gedruckte Version zu Hand habe.

    Vor 10 Tagen, am 21 Juli war es soweit. Im Apple App-Store ist es nun für 4,99 Euro erhältlich.
    von Veröffentlicht: 27.07.09 20:19
    Seitenaufrufe: 15453 
    Vorschau
    Wie kriegt man Videos & Musik vom PC auf iPod/iPhone (3GS) ohne iTunes zu verwenden?

    Meine Devise: Am Netbook nur das Notwendigste

    Meine Anforderungen an die gesuchte Software waren daher:
    1. Freeware
    2. Leicht (kaum Speicherplatz)
    3. Kompatibel mit meinem iPhone 3G (OS 3)
    4. Läuft ohne iTunes


    Gefunden:
    • WinAmp
    • Songbird
    • Mediamonkey
    • Floola
    • iDump
    • CopyTrans Manager
    • ...