• CSS-Tutorials

    von Veröffentlicht: 04.01.12 13:08
    Seitenaufrufe: 2647 

    In diesem Video möchte ich zeigen, wie man auf der Grundlage des Nice-Menu ein cooles Menü in Drupal zaubern kann.
    von Veröffentlicht: 13.10.11 12:23
    Seitenaufrufe: 4777 
    Vorschau


    In diesem Video möchte ich zeigen, wie man mithilfe von CSS (Cascading Stylesheets) Buttons erzeugen kann, die runde Ecken haben, die einen Schatten werfen und die als Hintergrund einen Verlauf haben. Diese Buttons kann man z.B. auf einer Webseite als Hauptmenü oder ähnliches verwenden. Besonders möchte ich dabei auf die unterschiedliche Syntax für die Abrundungen, die Schatten und den Verlauf bei den einzelnen Browsern eingeben (Opera, Firefox, IE, Chrome)
    von Veröffentlicht: 26.06.11 12:33
    Seitenaufrufe: 6889 
    Vorschau


    Jeder Mac OS X Benutzer kennt es, die schönen Eingabefelder im “Finder”, dem pendant zum Windows Explorer. Abgerundete Ecken, und sobald man eine Eingabe macht erscheint aus dem Nichts ein graues Icon mit einem Kreuz. Wenn man es drückt wird das Eingabefeld wieder geleert. Richtig praktisch!
    von Veröffentlicht: 22.03.11 20:50
    Seitenaufrufe: 7678 
    Vorschau
    Dank CSS3 ist es mittlerweile möglich, einfache, aber wirksame Texteffekte zu ermöglichen – der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Ein paar Effekte sollen an dieser Stelle inklusive Code vorgestellt werden.


    Weißer Schatten mit dunklem Schein nach außen
    Code css:
    1
    2
    3
    4
    5
    
        text-shadow: 
            1px 1px 0px #ddd,
            2px 2px 0px #ddd,
            3px 3px 0px #ddd,
            4px 4px 50px #000;
    von Veröffentlicht: 27.01.11 20:15
    Seitenaufrufe: 8066 
    Hallo,
    angeregt durch einen Beitrag im (X)HTML-Forum möchte ich zeigen, dass man eigentlich nur noch für den Internet-Explorer Javascript/jQuery braucht, um ein "Accordion" auf einer Web-Seite zu realisieren.

    In meinem Funktionsbeispiel habe ich einen HTML-Seitenaufbau gewählt, der aus einer H1-Überschrift und mehreren folgenden DIV-Blöcken ("sections") besteht. Jeder "section"-Block ist mit einem Klassenattribut "section" markiert und enthält als erstes Kindelement wiederum eine Überschrift (hier: H2) mit einem eingeschlossenem Hyperlink (A-Element). Danach folgt beliebiger Blockinhalt.
    von Veröffentlicht: 29.10.10 10:21
    Seitenaufrufe: 3307 
    In diesem kleinen Video Tutorial möchte ich zeigen, wie man nur mit CSS und ganz ohne Bilder (Hintergrundbilder) einen Effekt erzeugen kann, den ich so beschreiben würde: Ein Kasten mit runden Ecken ragt aus der Webseite heraus, wobei die Lichtquelle Links oben ist.
    Darüber hinaus zeige ich, wie man den Schatteneffekt verstärken, sprich härter oder weicher gestalten kann.
    Viel Spaß beim Zuschauen



    von Veröffentlicht: 26.10.10 14:36
    Seitenaufrufe: 4298 
    In diesem kleinen Video-Tutorial möchte ich zeigen, wie man nur mit Hilfe von CSS einen Kasten mit runden Ecken erstellen kann. Runde Ecken liegen ja voll im Trend des sogenannten Web2.0 und das es auch ganz ohne Hintergrundbilder geht, zeigt dieses Video.
    Viel Spaß beim ausprobieren.

    von Veröffentlicht: 20.10.10 07:37
    Seitenaufrufe: 8456 
    In diesem kleinen Video Tutorial möchte ich zeigen, wie man nur mit CSS ein zugegeben sehr einfaches Pulldownmenü realisieren kann. Dabei wird kein JavaScript oder sonstiges benötigt, sondern einfach nur HTML und CSS.
    Als Editor für das CSS verwende ich, wie schon in anderen Videos vorgestellt, den WYSIWYG-CSS-Editor Kompozer.

    von Veröffentlicht: 11.10.10 16:15
    Seitenaufrufe: 7811 

    In diesen zwei kleinen Videos möchte ich zeigen, wo man den visuellen CSS-Editor Kompozer herunterladen kann und wie man z.B. damit den Header einer Webseite Schritt für Schritt nach einer Vorgabe anpassen kann. Es geht dabei nicht so sehr um die CSS-Technik, sondern viel mehr um die Anwendung dieses kostenlosen Editors aus Hause Mozilla
    von Veröffentlicht: 09.03.07 02:14
    Seitenaufrufe: 2206 
    Vorschau
    Voraussetzung:
    HTML-Grundkenntnisse

    Kurze Einleitung:
    Ich erlerne z.Zt. selber noch HTML und CSS, möchte aber meine bisher erlernten Grundkenntnisse gerne weitergeben.
    In diesem Tutorial (übrigens mein erstes für Tutorials.de und über CSS) habe ich mich erstmal einem leichten Thema gewidmet und zwar dem Zuweisen von Farbe zum Text.
    Auch habe ich gleich zwei versch. Wege aufgeführt wie dies möglich sein kann.

    Für welchen Weg ihr euch im Endeffekt entscheiden werdet bleibt euch überlassen.
    von Veröffentlicht: 13.01.05 02:10
    Seitenaufrufe: 4704 
    Vorschau
    Tabellenloses Basislayout
    mit fixierten und separat scrollbaren Blöcken
    von Veröffentlicht: 27.09.04 02:07
    Seitenaufrufe: 2844 
    Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte